DIE KRYPTOQUEEN - DIE SERIE - vierteilig, ab 5. November ARD Mediathek (© WDR/Henning Weskamp)

Unsere aktuellen Projekte

Seit 20 Jahren bieten wir Pressearbeit für fiktionale Fernsehfilme, TV-Dokumentationen, -Reihen und -Serien, Hörspiele und Schauspieler*innen an. Zu unseren Schwerpunkten gehören die Akquise von Interviews, die Platzierung von Geschichten, Organisation und Betreuung von Interviewtagen, Set-Presseterminen und Fotocalls sowie die Erstellung von Pressetexten und Interviews.

Marie Brand und die Liebe zu viert
© Screenshot: SDK

Roger Willemsen

Neue Sammlung: Fokus Roger Willemsen
Veranstalter:
Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen, Berlin
Zu sehen:
ab 7. Oktober 2022 in der Kinemathek, Eröffnungsabend: 6.Oktober 2022 öffentliche Veranstaltung mit Talkrunde aus Sandra Maischberger, Friedrich Küppersbusch u. a.
Leistung:
Pressearbeit

Pressemitteilung

Marie Brand und die Liebe zu viert
© ZDF/ Guido Engels

Marie Brand und die Ehrenfrauen und Marie Brand und die falsche Wahrheit

TV-Reihe: Marie Brand
Darsteller*innen: Mariele Millowitsch, Hinnerk Schönemann, Dagny Dewath, Patrizia Carlucci, Giuseppe Costa, Georg Georgi, Hanno Friedrich, Anna-Lena Schwing, Wanja Mues u. a.
Regie: Mike Zens
Buch: Katja Röder (... die Ehrenfrauen), Andreas Linke (... die falsche Wahrheit)
Sender: ZDF (Redaktion: Wolfgang Feindt)
Produktion: Warner Bros. International Television (Produzentin: Iris Wolfinger)
Ausstrahlung: offen
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

Fernsehsalon

Gesprächsrunde: Fernsehsalon vier Mal jährlich
Veranstalter: Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen
4. Ausgabe: Klaudia Wick im Gespräch mit Katrin Eigendorf
Ausstrahlung: Einstündiger Talk online auf https://www.deutsche-kinemathek.de//fernsehsalon
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

© Bruno Valentim

ARD Hörspieltage 2022

Hörspielevent: ARD Hörspieltage 2022
Ort und Zeit:  Karlsruhe, 11.-13. November 2022
Sender: ARD (Redaktion: Walter Filz, SWR, Stefan Kanis, MDR)
Ausstrahlung: auf diversen Radiowellen der ARD und des DLR
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

Pressemitteilung

© WDR/Henning Weskamp

DIE KRYPTOQUEEN - DIE SERIE und DIE KRYPTOQUEEN - der große OneCoin-Betrug

TV-Dokuserie und Dokufilm: DIE KRYPTOQUEEN. Über Ruya Ignatova, die meist gesuchte Frau der Welt
Regie: Johann von Mirbach
Buch: Philipp Bovermann
Sender: ARD (Redaktion: Christiane Hinz, Jutta Krug, beide WDR)
Produktion: a&o Filmproduktion Köln
Ausstrahlung: Serie, vierteilig, ab 5. November ARD Mediathek; Film: 90-Minüter, 28.November, 23.20 Uhr ARD
Leistung: Ausstrahlungspresse

© MDR/ Molina Film/ Maor Weisburd

Wolfsland - 20 Stunden und Wolfsland - Das dreckige Dutzend

Krimi-Reihe für den Donnerstagabend im Ersten: Wolfsland - 20 Stunden (11) und Das dreckige Dutzend (12)
Darsteller*innen: Petra Zieser, Anne Knzak, Hilmar Eichhorn, Lasse Myhr und in 12: Leonhard Proxal, Frank Haberland, Hendrik Heutmann
Regie: Cüneyt Kaya (11), Felix Herzogenrathg (12)
Buch: Sönke Lars Neuwöhner und Sven Poser
Sender:  ARD (Redaktion: Johanna Kraus, Adrian Paul/ MDR, Katja Kirchen/ ARD Degeto)
Produktion: Molina Film (Produzentin Jutta Müller) im Auftrag der ARD Degeto und des MDR für die ARD
Ausstrahlung: Dezember 2022
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

© NDR/Sandra Hoever

Nord bei Nordwest - Auf der Flucht (19), Canasta (20), Natalja (21)

Krimi-Reihe für den Donnerstagabend im Ersten: Nord bei Nordwest - Auf der Flucht (19), Canasta (20), Natalja (21)
Darsteller*innen: Hinnerk Schönemann, Jana Klinge, Marleen Lohse, Cem Cem Ali Gültekin, Stephan A. Tölle, Regine Hentschel, Joshy Peters u. a.
Regie: 
Hinnerk Schönemann (19), Felix Herzogenrath (20 + 21)
Autoren: Holger Karsten Schmidt (19), Niels Holle (20 + 21)
Sender:
ARD (Redaktion: Daniel Krämer, NDR, Katja Kirchen/ ARD Degeto)
Produktion:
triple pictures  (Produzentin: Claudia Schröder für 19, Seth Hollinderbäumer für 20 + 21) im Auftrag der ARD Degeto und des MDR für die ARD
Ausstrahlung:
Januar 2023
Leistung: Ausstrahlungspresse

© ARD Degeto/ Boris Laewen

2 unter Millionen

Darsteller*innen: Oliver Mommsen, Nadeshda Brennicke, Jule Böwe, Anne Schäfer, Kailas Mahadevan, Tristan Seith, Anna-Lena Schwing, Rafael Stachwiak, Stephen Owusu-Seykere u. a.
Regie: Matthias Tiefenbacher
Buch: Lothar Kurzawa und Claudia Kratochvil
Sender: ARD (Redaktion: Stefan Kruppa)
Produktion: Aspekt Telefilm im Auftrag der ARD Degeto (Produzenten: Markus Trebitsch, Annett Neukirchen)
Ausstrahlung: offen
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

© Degeto/ Florian Froschmayer

Schlaflos in Portugal

Komödie: Schlaflos in Portugal
Darsteller*innen:  Ulrike C. Tscharre, Oliver Mommsen, Melika Foroutan und Barry Atsma
Regie:
Matthias Tiefenbacher
Buch:
Lothar Kurzawa und Claudia Kratochvil
Sender:
ARD (Redaktion: Stefan Kruppa)
Produktion:
  Aspekt Telefilm im Auftrag der ARD Degeto (Produzenten: Markus Trebitsch, Annett Neukirchen)
Ausstrahlung:
offen
Leistung:
Produktions- und Ausstrahlungspresse

Ilknur Boyraz
© Martina Thalhofer

Ilknur Boyraz

Die Berliner Schauspielerin ("Zürich"-Krimi, "Westwall", "Schwarze Insel", "Bozen"-Krimi" u. a.) gehört zum Ensemble der Komödie "Freibad", dem neuen Kinofilm von Regisseurin Doris Dörrie. Ab Mitte Oktober ist die Schauspielerin in der neuen Netflix-Staffel "Die Barbaren" zu sehen.

Kurzvita

Mehr unter www.agentur-scenario.de