Schalom und Hallo - 90minütiger Dokumentarfilm anlässlich 1.700 Jahre deutsch-jüdisches Leben dort, wo heute Deutschland ist. Mit Presenterin Susan Sideropoulos. Montag, 25. Oktober, 20.15 Uhr, ARD © WDR/ Dirk Borm

Seit 20 Jahren bieten wir Pressearbeit für fiktionale Fernsehfilme, TV-Dokumentationen, -Reihen und -Serien, Hörspiele und Schauspieler*innen an. Zu unseren Schwerpunkten gehören die Akquise von Interviews, die Platzierung von Geschichten, Organisation und Betreuung von Interviewtagen, Set-Presseterminen und Fotocalls sowie die Erstellung von Pressetexten und Interviews.

Unsere aktuellen Projekte

© NDR/ Georges Pauly

Nord bei Nordwest - Ho-Ho-Ho!

Weihnachtsspecial für die ARD: Nord bei Nordwest - Ho-Ho-Ho!
Darsteller*innen:
Hinnerk Schönemann, Marleen Lohse, Jana Klinge, Cem Ali Gültekin, Stephan A. Tölle, Regine Hentschel, Victoria Fleer, Joshy Peters u. a.
Regie:
Ingo Rasper (Ho-Ho-Ho)
Buch:
Holger Karsten Schmidt (Ho-Ho-Ho)
Sender:
ARD (Redaktion: Patrick Poch und Donald Kraemer/ NDR, Katja Kirchen/ ARD Degeto)
Produktion:
Aspekt Telefilm im Auftrag der ARD Degeto und des NDR (Produzentin Claudia Schröder)
Ausstrahlung:
23. Dezember 2021
Leistung:
Ausstrahlungspresse

© Gruppe 5 Filmproduktion/ Marc Riemer

Schalom und Hallo

Dokumentation: Schalom und Hallo anlässlich 1.700 Jahre deutsch-jüdischen Lebens dort, wo jetzt Deutschland ist
Presenterin: Susan Sideropoulos
Buch und Regie: Nina Koshofer und Allan Sander
Sender: WDR/ARD (Redaktion: Mathias Werth, WDR, Sabine Mieder, HR)
Produktion:
Gruppe 5 Filmproduktion im Auftrag der ARD/ WDR
Ausstrahlung:
25. Oktober, 20.15 Uhr, ARD
Leistung:
Ausstrahlungspresse

„7 Fragen zu jüdischer Religion“, „7 Fragen zu jüdischer Geschichte in Deutschland“, „7 Fragen zu jüdischer Kultur“

Presenter: Lars Umanski
Buch und Regie:
Nina Koshofer und Allan Sander
Sender: WDR/ARD (Redaktion: Mathias Werth)
Produktion:
Gruppe 5 Filmproduktion im Auftrag der ARD
Ausstrahlung: ab Donnerstag, 21. Oktober, ARD-Mediathek
Leistung: Ausstrahlunspresse

© WDR/ btf

HERstory - Geschichte im Ersten

TV-Doku-Reihe: "HERstory: Lebensgefahr - Frauen und die Medizin" (16.8., 22.50 Uhr), "Angriffslust - Frauen, Krieg und Gewalt" (27.9., 23.35 Uhr), "Wendeman(n)över - Frauen und die Wiedervereinigung" (4.10., 22.50 Uhr), "Frauen und das Wirtschaftswunder" (4.10., 23.35 Uhr)
Autor*innen/ Regisseur*innen: Julia Friedrichs (Folge 1), Mareike Wilms, Andreas Spinrath, Nina Ostersehlte (Folge 2), Sabine Michel (Folge 3), Linn Sackarnd (Folge 4)
Sender: ARD (Redaktion: Mathias Werth, WDR), Sendeplatz: "Geschichte im Ersten"
Produktion: btf, Köln (Folgen 1+2), Labo M, Berlin (Folgen 3+4)
Ausstrahlung: 16.8. (22.50 Uhr), 27.9., 4.10. (22.50 Uhr), 4.10. (23.35 Uhr)
Leistung: Ausstrahlungspresse

Presseinformation

© SWR

ARD Hörspieltage 2021

Hörspielevent: ARD Hörspieltage 12.11. und 13.11.2021, Präsenzveranstaltung der
18. Ausgabe in Karlsruhe, bedeutendstes Hörspielfestival im deutschsprachigen Raum
Preise: Vergabe Deutscher Hörspielpreis der ARD, weitere vier Preise
Weiteres Highight: Premiere des exklusiv für die ARD Hörspieltage kreierten Stücks „Unerhörter Sound – Live-Hörspiel zu Selbstverständlichkeitsverschiebungen von und mit Schorsch Kamerun, PC Nackt plus weiterem Spitzenpersonal“.
Programm: online ab 15.September auf hoerspieltage.ARD.de
Sender: ARD (Redaktion: Walter Filz, SWR, und Ulrike Ebenbeck, BR)
Ausstrahlung: auf diversen Radiowellen der ARD und des DLR
Leistung: begleitende Pressearbeit

Presseinformation

© Degeto/ Florian Froschmayer

Schlaflos in Portugal

Komödie: Schlaflos in Portugal
Darsteller*innen: Ulrike C. Tscharre, Oliver Mommsen, Melika Foroutan und Barry Atsma
Regie:
Florian Froschmayer
Buch:
Sathyan Ramesh
Sender:
ARD Degeto (Redaktion: Katja Kirchen, Christoph Pellander)
Produktion:
Fandango Film im Auftrag der ARD Degeto (Produzent: Jürgen Schuster)
Premiere:
Filmfest Hamburg, 4. Oktober 2021
Ausstrahlung:
offen
Leistung:
Produktions- und Ausstrahlungspresse

© ZDF/ Guido Engels

Marie Brand - und der Tote im Trikot (29. Folge)

TV-Reihe: Marie Brand und der Tote im Trikot (29. Folge)
Darsteller*innen: Mariele Millowitsch, Hinnerk Schönemann, Markus Krojer, Peter Tabner, Alex Retzlaff u. a.
Regie: Alexander Costea
Buch: Timo Bernd 
Sender: ZDF (Redaktion: Wolfgang Feindt)
Produktion: Warner Bros. ITV (Produzentin Iris Wolfinger) im Auftrag des ZDF
Ausstrahlung: ZDF, 10. November 2021, 20.15 Uhr
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

© MDR/ Molina Film/ Maor Weisburd

Wolfsland mit kleinem Jubiläum - zwei neue Folgen

TV-Reihe: Wolfsland - Böses Blut (9.Folge), Wolfsland - Die traurigen Schwestern (10.Folge)
Darsteller*innen: Götz Schubert, Yvonne Catterfeld, Jan Dose, Stephan Grossmann, Christina Große, Uwe Preuss, Sabine Vitua u. a.
Regie:  Alexander Dierbach (Böses Blut), Hannu Salonen (Die traurigen Schwestern)
Buch: Sönke Lars Neuwöhner und Sven Poser
Sender: ARD (Redaktion: Jana Brandt, Adrian Paul/ MDR, Katja Kirchen/ ARD Degeto)
Produktion: Molina Film (Produzentin Jutta Müller) im Auftrag der ARD Degeto und des MDR für die ARD
Ausstrahlung: 2. Dezember: Böses Blut, 9. Dezember: Die traurigen Schwestern
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

© NDR/ARD Degeto/Sandra Hoever

Nord bei Nordwest - zwei neue Folgen

Krimi-Reihe für den Donnerstagabend im Ersten: Nord bei Nordwest - Der Andy von nebenan (15.Folge), Der Ring (16. Folge), Wilde Hunde (17. Folge)
Darsteller*innen: Hinnerk Schönemann, Marleen Lohse, Jana Klinge, Cem-Ali Gültekin u. a.
Regie:
Nina Wolfrum (Der Andy von nebenan), Markus Imboden (Der Ring) Christiane Balthasar (Wilde Hunde)
Buch: Niels Holle
Sender:
ARD (Redaktion: Patrick Poch und Donald Kraemer/ NDR, Katja Kirchen/ ARD Degeto)
Produktion:
Aspekt Telefilm / Triple Pictures im Auftrag der ARD Degeto und des NDR (Produzentin Claudia Schröder)
Ausstrahlung:
Januar 2022
Leistung: Ausstrahlungspress

© ARD Degeto/ Boris Laewen

Zwei unter Millionen (AT)

TV-Film: Zwei unter Millionen (AT)
Darsteller*innen: Oliver Mommsen, Nadeshda Brennicke, Jule Böwe, Anne Schäfer, Kailas Mahadevan, Tristan Seith, Anna-Lena Schwing, Rafael Stachwiak, Stephen Owusu-Seykere u. a.
Regie: Matthias Tiefenbacher
Buch: Lothar Kurzawa und Claudia Kratochvil
Sender: ARD (Redaktion: Stefan Kruppa)
Produktion: Aspekt Telefilm im Auftrag der ARD Degeto (Produzenten: Markus Trebitsch, Annett Neukirchen)
Ausstrahlung: offen
Leistung: Produktions- und Ausstrahlungspresse

 

Ilknur Boyraz
© Luis Zeno Kuhn

Ilknur Boyraz

Ilknur Boyraz steht aktuell in München und Umgebung für die neue hochkarätig besetzte Kinokomödie "Freibad" von Doris Dörrie vor der Kamera. Auf Netflix ist die vielseitige Schauspielerin in dem soeben gestarteten Thriller "Schwarze Insel" von Miguel Aexandre zu sehen.

Kurzvita

Gunda Kniggendorf Management